REZEPTE & MINDSET

Alle Rezepte können VEGAN zubereitet werden.

Einige sind es von vornherein,  bei vielen anderen kannst Du entscheiden, ob Du die vegane Variante kochen/backen möchtest.

Kartoffel-Eintopf mit Sesam & Ingwer

Ein Kartoffel-Eintopf der cremig, leicht, wärmend, nährend und sättigend gleichzeitig ist. Und vegan ist er ganz automatisch, sobald veganer Frischkäse verwendet wird. So köstlich und so simpel, dass es sich auch in einem Einpersonenhaushalt lohnt, einen großen Topf davon zu kochen und sich 2 Tage davon wärmen zu lassen :-)

Zutaten

für ca. 3 - 4 Portionen

  • 3 große (800 g) Kartoffeln

  • 3 (200 g) Möhren

  • 1 Knoblauchzehe, wenn du magst

  • 1 großes Stück (20 - 30 g) Ingwer

  • 2 EL Sesam und noch eine Prise zum Garnieren

  • 2 EL Öl zum Braten

  • 500 ml heißes Wasser

  • 1 - 2 Salz (je nachdem was für ein großer Salz-Fan du bist)

  • 2 EL (50 g) (veganer) Frischkäse

  • frisch gemahlener Pfeffer, nach Belieben

Zubereitung

Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken.

Kartoffeln und Möhren schälen (oder nicht schälen, wenn du nichts gegen Schale einzuwenden hast) und in mundgerechte Stücke schneiden (z. B. die Kartoffeln in Würfel und die Möhren in Scheiben).

Einen großen Topf erhitzen (ohne Öl!) und Sesam darin 3 - 5 Minuten rösten.

Öl, Knoblauch und Ingwer hinzufügen und alles für 2 Minuten braten.

Kartoffeln und Möhren dazugeben 1 Minute rühren, Salz hinzufügen und mit Wasser ablöschen.

Hitze reduzieren und für 15 - 20 Minuten mit gekipptem Deckel köcheln lassen.

Kochplatte ausschalten, Frischkäse und Pfeffer einrühren und wenige Minuten mit geschlossenem Deckel ziehen lassen.


Für eine normalgroße Portion ca. 2 gehäufte Suppenkellen in tiefe Teller füllen und mit Sesam garnieren.

Lasst es euch schmecken! :-)

Ich würde mich sehr über Feedback freuen,

per E-Mail (info@holztroeger-ernaehrung.de)

oder auf Instagram.