REZEPTE & MINDSET

Alle Rezepte können VEGAN zubereitet werden.

Einige sind es von vornherein,  bei vielen anderen kannst Du entscheiden, ob Du die vegane Variante kochen/backen möchtest.

Pasta mit Birnen-Mandel-Soße & frischem Basilikum

Cremig, fruchtig, aromatisch und vegan. Birne findet sich sehr häufig in meinen herzhaften Rezepten wieder, in diesem hat sie jedoch das erste Mal eine Hauptrolle und nicht nur eine "Randnote". Und obwohl die Soße so voller Birne ist, ist dieses Gericht immer noch durch und durch herzhaft - nicht nur wegen Zwiebel und Knoblauch, sondern auch wegen vielen vielen aromatischen Basilikumblättern.

Überzeugt euch selbst :-)


Zutaten

für 2 - 3 Portionen

  • 250 g Nudeln nach Wahl (bei mir waren es Dinkel-Spirellis)

  • 1 rote Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 Birne

  • 2 EL weißes Mandelmus

  • 150 ml heißes Wasser

  • 1/2 TL Salz

  • 1 Handvoll frische Basilikumblätter

  • Pfeffer, nach Belieben

  • 1 EL Öl zum Braten

Zubereitung

Pasta nach Anleitung kochen.

Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Birne würfeln (geschält werden muss sie nicht).

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch ca. 8 Minuten darin anbraten. Nun die Birnenwürfel hinzufügen und weitere 5 Minuten braten. Wasser, Mandelmus und Salz hinzufügen, alles gut miteinander verrühren und bei geringer Hitze 8 Minuten köcheln lassen. Basilikumblätter klein zupfen oder hacken und unterrühren. Kurz ziehen lassen, nach Belieben mit Pfeffer verfeinern und mit Pasta servieren.



Ich hoffe es schmeckt! :-)

Ich freue mich immer sehr über Feedback,

per E-Mail (info@holztroeger-ernaehrung.de)

oder auf Instagram.