REZEPTE & MINDSET

Alle Rezepte können VEGAN zubereitet werden.

Einige sind es von vornherein,  bei vielen anderen kannst Du entscheiden, ob Du die vegane Variante kochen/backen möchtest.

Sommerlicher Nudelsalat *leicht & würzig*

Ein etwas anderer Nudelsalat, mit Nudeln aus Mais und Würzpaste aus dunklen Oliven. Wenn dich das bereits anspricht, dann solltest du ihn probieren :-) ! Natürlich kannst du auch andere Nudeln verwenden, ganz nach deinem Geschmack.


Dieser Nudelsalat ist leicht, vegan, frisch, sättigend, lauwarm oder kalt zu genießen und ganz einfach und schnell zubereitet. Wenn du Maisnudeln verwendest ist er sogar auch noch glutenfrei.

Ein Teil des Gemüses habe ich kurz angebraten. So gibt es etwas Biss, aber ist nicht ganz so eine rohe Angelegenheit und somit nicht so anstrengend für den Körper.

Zutaten

für 3 - 4 Portionen

  • 140 g Nudeln (ich habe Bandnudeln aus Mais verwendet)

  • 3 Stangen Staudensellerie

  • 1 Zucchini

  • Öl zum Braten

  • 3 Tomaten

  • 1 EL Zitronensaft

  • 2 EL Olivenöl

  • 2 TL Würzpaste aus dunklen Oliven

  • Salz & Pfeffer, nach Belieben

  • 1 Hand voll gehackte Petersilie

Zubereitung

Nudeln nach Anleitung kochen.

Staudensellerie und Zucchini in mundgerechte Schneiden und in etwas Öl ca. 8 Minuten anbraten. Tomaten ebenfalls in Stücke schneiden.

Gekochte Nudeln und Gemüse in eine großen Schüssel geben.

Zitronensaft, Olivenöl, Oliven-Würzpaste, Salz & Pfeffer miteinander verrühren, zum Nudelsalat geben und alles gründlich vermischen.

Ein paar Minuten ziehen lassen und lauwarm genießen, oder lange ziehen lassen und kalt verputzen :-)



Lass es Dir schmecken!


Ich würde mich sehr über Feedback freuen,

per E-Mail (info@holztroeger-ernaehrung.de)

oder auf Instagram.