REZEPTE & MINDSET

Alle Rezepte können VEGAN zubereitet werden.

Einige sind es von vornherein,  bei vielen anderen kannst Du entscheiden, ob Du die vegane Variante kochen/backen möchtest.

Veganes Kartoffel-Gulasch

Ich mochte Gulasch irgendwie nie so wirklich, auch nicht, als ich noch Fleisch gegessen habe. Seitdem ich dieses vegane Kartoffel-Gulasch koche, hat sich das geändert. Ich kann also auch Nicht-Gulasch-Fans wärmstens empfehlen, es mal auszuprobieren.

Die Kochzeit ist ein wenig länger, als sonst üblich bei meinen Rezepten, aber wirklich nur die Kochzeit. Die Vorbereitung geht schnell und während des Köchelns könnt ihr etwas anderes erledigen und braucht nur ab und zu umrühren zu gehen :-)


Zutaten

für ca. 3 Portionen

  • 4 mittelgroße Kartoffeln

  • 5 braune Champignons

  • 1 Kohlrabi

  • 3 EL Tomatenmark

  • 500 ml Gemüsebrühe

  • 1 TL Paprikapulver (scharf oder edelsüß, oder gemischt)

  • Salz

  • Pfeffer

  • Öl zum Braten

  • wenn du magst, frische Kräuter zum Garnieren, z. B. Schnittlauch

Zubereitung

Kartoffeln und Kohlrabi schälen und ca. 1 cm groß würfeln. Pilze je nach Größe vierteln oder achteln.

Öl in einem Topf oder einer hohen Pfanne erhitzen und Kartoffeln und Pilze 5 Minuten darin anbraten.

Tomatenmark hinzufügen, ca. 30 Sekunden mitbraten und mit Brühe ablöschen. Paprikapulver hinzugeben und mit geschlossenem Deckel unter gelegentlichem Rühren 15 - 20 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen. Kohlrabi dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und weitere 10 Minuten köcheln lassen.



Lasst es euch schmecken! :-)

Ich würde mich sehr über Feedback freuen,

per E-Mail (info@holztroeger-ernaehrung.de)

oder auf Instagram.