REZEPTE & MINDSET

Alle Rezepte können VEGAN zubereitet werden.

Einige sind es von vornherein,  bei vielen anderen kannst Du entscheiden, ob Du die vegane Variante kochen/backen möchtest.

Wenn Du etwas isst, was Du selbst hast wachsen lassen, nimmst Du Deine eigene Sorgfalt auf

Findest du nicht auch, dass es immer mit einem besonders guten Gefühl verbunden ist, etwas zu essen, was man selbst gepflanzt/herangezüchtet/gepflegt/geerntet hat? Es schmeckt meistens besser als überall anders und ist etwas ganz Kostbares.


Nicht nur guter Geschmack spielt bei diesem guten Gefühl eine Rolle. Ein Pflänzchen dem wir Aufmerksamkeit und Zeit schenken, kann nur wachsen und gedeihen dank unserer Fürsorge. Diese Fürsorge, Sorgfalt und Energie werden wieder ein Teil von uns. Das kann sich ja auch einfach nicht schlecht anfühlen :-).

Falls du jetzt Lust bekommen hast Gemüsegärtner zu werden, aber keinen Garten oder Balkon hast, brauchst du das Thema nicht sofort abzuhaken. Cherrytomaten und Küchenkräuter benötigen beispielsweise lediglich einen Platz auf einer sonnigen Fensterbank. Und Sprossen ziehen geht immer und überall. Probier es einfach mal aus und tu dir was Gutes!